Eine kleine Fibel zum Klimaschutz im Alltag

Titelseite

Klimaschutz beginnt nicht in Rio, Kyoto oder Paris – Klimaschutz beginnt bei jedem selbst. Dass man schon mit einigen einfachen Maßnahmen im Alltag der Umwelt etwas Gutes tun kann, das zeigt unsere neue Broschüre „Mach’s einfach!“. Die „kleine Fibel zum Klimaschutz im Alltag“ beinhaltet viele Tipps und Tricks wie man ohne großen Aufwand Ressourcen schonen kann.

Die Broschüre ist Teil des Projekts „Mach’s einfach! – Klimaschutz in der ILE-Region Hufeisen“ und Ergänzung zu einer Veranstaltungsreihe, die im Januar beginnt. Vorträge, Workshops und Exkursionen vermitteln alltagstaugliche Klimaschutztipps, zum Beispiel bei Upcycling-Nähworkshops und auf klimafreundlichen Kochabenden. Die Termine können der Broschüre entnommen werden.

Gefördert wird das Projekt vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Drucken