Aktuelles

Donnerstag, 9.06.2022

Radeln und gewinnen auf der Hufeisen-Route

Radroute lockt mit spannenden Hörstationen und Gewinnspiel Mit Radkarte, Smartphone und Stationenheft im Gepäck kommen Radfahrerinnen und Radfahrer in den vollen Genuss der Hufeisen-Route. Die Radkarte führt sie zielsicher auf dem 105 Kilometer langen Rundkurs, der auch über weitere Radwege im Landkreis Osnabrück erreicht werden kann. Mit dem Smartphone lässt sich die sagenhafte Geschichte der Region in spannenden Hörgeschichten erleben. An d...
Dienstag, 7.06.2022

Insektenfreundliche Staudenbeete richtig anlegen

Mach’s einfach bunt – Rundgang „Insektenfreundliche Staudenbeete“ in Wallenhorst Stauden sind vielfältig, pflegeleicht und sogar winterhart. Das macht sie zur optimalen Bepflanzung für insektenfreundliche Gärten. Gerade heimische Arten sind besonders gut als Insektenbuffet geeignet. Wissenswertes rund um insektenfreundliche und pflegeleichte Staudenbeete können Interessierte bei der aktuellen Veranstaltung des Projekts „Mach’s einfach bunt! Gartenparadiese für Biene und Co.“ erfahren. Bei e...
Donnerstag, 2.06.2022

Regionales Entwicklungskonzept eingereicht

Nach vielen arbeitsintensiven Wochen konnten die Kommunen der Hufeisen-Region Ende April das Regionale Entwicklungskonzept (REK) beim Amt für Regionale Landesentwicklung (ArL) einreichen. Damit haben sie den Grundstein für die LEADER-Förderperiode 2023-2027 gelegt. In den kommenden Wochen und Monaten wird das REK geprüft. Ob das Hufeisen als LEADER-Region anerkannt wird, entscheidet das niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Der gesamte Prozess wurd...
Freitag, 6.05.2022

Hufeisen-Guides schließen Ausbildung ab

In der Hufeisen-Region rund um die Stadt Osnabrück, gibt es bald ein neues touristisches Angebot: Von Oktober bis April absolvierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Ausbildung zum Hufeisen-Guide. In Zukunft werden sie individuelle Führungen in den sechs Hufeisen-Kommunen und geführte Radtouren auf der Hufeisen-Route anbieten. Durchgeführt hat die Ausbildung die Ländliche Erwachsenenbildung, kurz LEB. Stephanie Letkemann vom Standort Osnabrück erzählt im Interview, wie die Ausbildung a...
Dienstag, 15.03.2022

„Mach’s einfach bunt!“: Samentütchen wieder erhältlich

Mit regionalem Saatgut Gartenparadiese für Wildbiene & Co schaffen Die Region „Hufeisen“ rund um Osnabrück bereitet sich auf den Frühlingsbeginn vor: Die Gärten sollen erblühen, am besten mit heimischen Pflanzen. Dafür gibt es jetzt eine Neuauflage der „Mach’s einfach bunt!“-Samentütchen. Im letzten Jahr waren die Tütchen gefüllt mit regionalem Saatgut erstmals erhältlich, aber bereits nach wenigen Wochen vergriffen. Jetzt gibt es für alle Bürgerinnen und Bürger kostenlosen Nachschub. I...

Auf einem Blick

Weitere Informationen

Kontakt

  • Ansprechpartnerin ILEK Hufeisen:
    Vera Placke

  • Rathausallee 1, D-49134 Wallenhorst
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyright © 2016 – 2020 Gemeinde Wallenhorst. Alle Rechte vorbehalten.