Presseschau: Informations- und Diskussionsabend zum Klimaschutz

Titelbild für Presseschau

Im Rahmen der Konzeption der Veranstaltungsreihe „Klimaschutz im Alltag“ arbeitet das Regionalmanagement unter anderem eng mit Belms Klimabotschafter Eberhard Eckert zusammen. Im Zuge dieser Zusammenarbeit lud der ehrenamtliche Klimabotschafter die Regionalmanagerin zu einem ersten Diskussions- und Informationsabend zum Thema Klimaschutz ein. Eckert referierte vor Interessierten aus Vereinen und Verbänden sowie BürgerInnen unter anderem über die Folgen des Klimawandels – und wie jede/r Teil eines bewussten Klimaschutzes werden kann. Regionalmanagerin Cornelia Holthaus nutzte die Gelegenheit, die geplante Veranstaltungsreihe vorzustellen. Weitere Informationen und die Präsentationen sind auf belm.de abrufbar.

belm.de, 21. November 2016:
„Werben für das, was man für den Klimaschutz tun kann“ – Informations- und Diskussionsabend mit dem Belmer Klimabotschafter

Drucken