Linktipp: Website des Tourismusverbands Osnabrücker Land (TOL)

Screenshot der TOL-Website

Wer als Tourist ins Osnabrücker Land reist oder sich als Einheimischer über Angebote in seiner Region informieren möchte, hat ab sofort eine neue Anlaufstelle: Der Tourismusverband Osnabrücker Land e.V. (TOL), zentraler Ansprechpartner für touristische Aufgaben und Angebote in der Region, hat seine Website runderneuert und mobiloptimiert.

Unter www.osnabruecker-land.de gibt es ab sofort eine Vielzahl an Informationen rund um die Themen „Radfahren“, „Gesundheit“ und „Stadterlebnis“, außerdem einen Überblick über touristische Highlights, Betriebe, Hotels, Veranstaltungen und die Möglichkeit, Unterkünfte online zu buchen. Die Schwerpunkte sind dabei ausgewogen gesetzt: Jeder touristische Ort im Einzugsgebiet des TOL ist auf einer individuellen Unterseite mit eigenen Highlights, Veranstaltungen etc. vertreten – ein interessanter Ansatz zur Profilierung touristischer Regionen im ländlichen Raum des Osnabrücker Landes.

Nähere Informationen zum Relaunch-Prozess hat der TOL in einer Pressemitteilung zusammengestellt (0,1 MB).

Drucken